Startparameter eines Programms auslesen
Viele Programme bieten die Möglichkeit den Programmstart mit diversen Parametern zu verknüpfen, die dann nach dem Start der eigentlichen Anwendung ausgeführt oder geöffnet werden.

Ein einfaches Beispiel :

(mehr …)

Ein Demo zur rekursiven suche in Verzeichnissen.

Im unteren Beispiel wird das Verzeichnis C:\System32 rekursiv durchsucht, alle Ergebnisse (Ordnernamen und Dateinamen) werden in einer
ListBox ausgegeben.

Das Beispiel lässt sich recht einfach erweitern oder verändern.
So sollte es kein Problem sein nach bestimmten Dateitypen (.xls, .bat, .exe usw.) zu suchen. (mehr …)

Alle Elemente (Controls) einer Form durchlaufen und auflisten.

Das Auflisten aller Elemente einer Form ist relativ einfach:

(mehr …)

Arbeiten mit dem TMemo.
Ich zeige hier einige Grundlagen was das Arbeiten mit dem Memo Feld anbelangt.
z.B.
Laden und speichern des Inhaltes in eine Textdatei, hinzufügen von neuen Zeilen an einer bestimmten Position, verändern von vorhandenen Zeilen, löschen von Zeilen, das Memo Feld zeilenweise auslesen oder die Cursor Position im Memo ermitteln. (mehr …)

Arbeiten mit einer TStringList.
In diesem Beispiel zeige ich die Verwendung einer TStringList. Die Verwendung ist relativ einfach und schnell.
Ich zeige hier das füllen mit Append oder Add, Zugriff auf einzelne „Zeilen“ über ihren Index oder hinzufügen, verschieben von einzelnen Positionen sowie das laden und speichern in einem File. (mehr …)

Botschaft direkt an die Fensterprozedur des Steuerelements senden. Als Beispiel ein Klick Ereignis mit Perform.
Im Beispiel wird das Klick Ereignis eines anderen Buttons ausgelöst.

(mehr …)

In diesem Beispiel sollen die grundlegenden Funktionen eines TreeView Steuerelemts veranschaulicht werden.

Im Bespiel sieht man z.B. die Funktionen Add oder AddChild zum hinzufügen von neun Einträgen.
Interessant ist sicher auch die Funktion AddObject, in diesem Beispiel wird gezeigt wie mit AddObject ein Pointer
auf ein Struct gespeichert und wieder abgerufen wird.

(mehr …)