Dateien als Backup mit Batch Skript umbenennen mit fortlaufender Nummer - CMD Befehle Übersicht

Es kann sinnvoll sein Dateien in einem Ordner umzubenennen um ein Backup der Dateien zu haben.
Im folgenden Beispiel werden alle Dateitypen mit der Endung txt umbenannt.
Die neue Datei hat dann die Dateiendung bak mit einer fortlaufenden Nummer. Es wäre somit möglich alle alte Dateiversionen zu behalten.

Eine mögliche Anwendung wäre vor dem Ersetzten bestimmter Dateien in einem Ordner ein Backup der Dateien zu erstellen, dabei wird ein eventuell schon vorhandenes Backup der Datei nicht ersetzt sondern ein neues mit einer höheren Nummer erstellt.

Das Script lässt sich einfach auf eigene Bedürfnisse anpassen.

Momentan sind folgende Dateien im Test Ordner zu sehen:

Nach ausführen des Skriptes sieht es dann folgendermaßen aus.

Jetzt erstellt man wieder neue Dateien mit der Endung txt

Nach erneuter Ausführung werden die neuen txt Dateien wieder mit der Endung bak und fortlaufender Nummer abgespeichert.

Beitrag kommentieren

Bitte verfasse einen Kommentar.

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.